Programm Französisch Schulferien

Live-Vorführung : Entdeckung unseres Sonnensystems 

OHNE ALTERSBESCHRÄNKUNG - 3D

Nur auf Französisch

Bei dieser Vorführung, die vollständig live kommentiert wird, entdecken Sie in Begleitung der Moderatoren unseres Planetariums das Sonnensystem und seine Planeten in 3D. Eine gute Gelegenheit, alle Fragen zu stellen, die Ihnen in den Sinn kommen! Zu Beginn der Vorführung „entschlüsseln“ wir den aktuell über der Region sichtbaren Sternenhimmel.

 

D-Day: Normandie 1944

VOOR ALLE SOORTEN PUBLIEK - 3D

Nur in English und Französisch

6. Juni 1944: Die größte alliierte Operation des Zweiten Weltkriegs beginnt in der Normandie, Frankreich. Der wichtigste Ort der Welt von 1943 bis August 1944. In D-Day verbinden sich mehrere Filmtechniken, darunter Animation, CGI und atemberaubende Live-Action-Bilder. Die Normandie 1944 bringt dieses monumentale Ereignis zum ersten Mal auf die weltweit größten Bildschirme. Menschen jeden Alters, einschließlich neuer Generationen, werden diese neue Welt aus einer neuen Perspektive entdecken. Der Film befasst sich mit Geschichte, militärischer Strategie, Wissenschaft, Technologie und menschlichen Werten. Er wird unterrichtet und wird alle ansprechen. Von Tom Brokaw erzählt, "D-Day: Normandie 1944" Land Tribut an diejenigen, die ihr Leben für unsere Freiheit gaben. Eine Pflicht der Erinnerung, eine Pflicht der Dankbarkeit.

Vorfilm ansehen

GranPa and Zoe

ALL AUDIENCES - 3D

Nur in English und Französisch

Licht ist ein erstaunliches Thema, weil es Verbindungen herstellen kann zwischen Dingen, die im Allgemeinen nichts gemeinsam haben. Dieser Film spielt mit unserem Staunen, indem er die Botschaft durch die Geschichte eines alternden Koalas und eines jungen Dingos vermittelt, die beide aufgerufen sind, Licht zu retten!

Watch the trailer

Voyager

ALL AUDIENCES - 3D

Nur in English und Französisch

1977 wurden zwei Raumsonden gestartet, um die am weitesten entfernten Planeten des Sonnensystems zu erkunden: Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun zusammen mit ihren Monden. Diese Raumfahrzeuge haben unser Wissen über die fernen Welten enorm bereichert. Jetzt, nach vier Jahrzehnten, erforschen sie den interstellaren Raum. Wie zwei Flaschen, die in den kosmischen Ozean geschossen wurden, tragen beide Sonden eine interstellare Botschaft – die Goldene Schallplatte, die für jede außerirdische Zivilisation gedacht ist.

Watch the trailer

Explore

OHNE ALTERSBESCHRÄNKUNG - 3D

Nur in English und Französisch

Explore erzählt die Geschichte der Faszination des Menschen für den Sternenhimmel, von Astronomen und Astrologen in der Antike bis zu den revolutionären Entdeckungen von Nicolaus Copernicus und Johannes Kepler. Es ist Keplers Genie zu verdanken, dass die heutigen Entdecker durch den Weltraum reisen. Eine fantastische Reise durch die Geschichte der Astronomie in Form eines visuellen Erzählens über die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Weltraumforscher.

Vorfilm ansehen

 

Capcom Go : the Apollo Story

OHNE ALTERSBESCHRÄNKUNG - 3D

Nur in Englisch und Französisch

Vor 50 Jahren ist der erste Mensch auf dem Mond gelaufen… entdecken Sie die Geschichte hinter diesem historischen Moment, der die nächste Generation von Forschern und Träumern inspirieren wird. Am 20. Juli 1969 versammelten sich 600 Millionen Menschen auf der ganzen Welt, um einen historischen Moment menschlicher Errungenschaften live vom Mond zu verfolgen. "Das ist ein kleiner Schritt für den Menschen, ein riesiger Sprung für die Menschheit", sagte Neil Armstrong. Die Welt feierte, als die Astronauten ihre ersten Schritte auf dem Mond unternahmen. Aber nur wenigen war bewusst, wie groß der Aufwand war, um sie dorthin zu bringen. Diese Apollo 11-Astronauten waren nur drei von fast 400.000 Menschen, die über zehn Jahre auf dieses Ziel hingearbeitet hatten. Aber wie haben sie es gemacht? Was brauchte es, um Menschen auf den Mond zu bringen?

Vorfilm ansehen

 

Alle Vorführungen dauern etwa 50 Minuten und bestehen aus einer live kommentierten 3D-Simulation, die den Sternenhimmel erklärt (15 Minuten), und einem vom Vorführungstermin abhängigen längeren Film aus dem aktuellen Programm (35 Minuten).

 

Der Eintritt ins Planetarium berechtigt zum Besuch einer Vorführung. Sie können Ihre Eintrittskarte vor Ort und ohne vorherige Reservierung erwerben.


Achtung: die Vorführungen beginnen pünktlich, erscheinen Sie bitte zeitig!

Imprimer Programm Französisch Schulferien

Info horaires